Wie viel Nm hat ein Containerschiff?

Wie viel Nm hat ein Containerschiff?

Hochgerechnet ergibt das 25.320 l Hubraum mit 14 Zylindern. Der Motor wiegt 2.300 Tonnen, allein die Kurbelwelle wiegt 300 Tonnen. Sie überträgt ein Drehmoment von 7.500 kNm bei 102/min auf den Propeller von MMG.

Wie viel verbraucht ein Containerschiff?

Und als wäre es nicht schlimm genug, dass der Schiffstreibstoff so schmutzig ist, dass er an Land als Sondermüll entsorgt werden müsste – es werden auch Unmengen davon verbraucht: Ein mittelgroßes Schiff von 12.000 TEU (Twenty-foot Equivalent Unit, Frachteinheit) verbraucht bei voller Ladung 300 Tonnen Schweröl pro Tag …

Wie viel Treibstoff verbraucht ein Containerschiff pro Stunde?

Merkmal Brennstoffverbrauch in Tonnen
Planmäßiger Verbrauch 3.389t
1 Tag auf Reede 3.429t
Reduzierung der Geschwindigkeit, um Liege auf Reede zu vermeiden 3.337t
1 Tag schweres Wetter mit 5 Kn über Grund und Einhalten des Fahrplans 3.861t

Was verbraucht das größte Containerschiff?

Angetrieben wird der Koloss vom größten 12-Zylinder-Dieselmotor, der eine Leistung von rund 109.000 PS erbringt. Gleichzeitig hält es den Rekord beim Verbrauch: Bei voller Last schluckt sie nur 2,6 Liter Schweröl pro Container pro 100 km.

Was sind die größten Containerschiffe der Welt?

Unglaublich, was Containerschiffe transportieren und leisten können. Wir stellen Ihnen die drei größten Containerschiffe der Welt vor. Seit 2015 gibt es nämlich eine neue Königin der Meere. Eines der größten Containerschiffe der Welt ist mit 397,71 m Länge und 56,55 m Breite die Estelle Maersk.

Wie sind die Ladekapazitäten von Großcontainerschiffen gewachsen?

So sind die Ladekapazitäten der Handelsschiffe ins Gigantische gewachsen und die Kraft der Motoren auch. Der Bau von Großcontainerschiffen erforderte nicht nur leistungsfähige Motoren, sondern auch einen neuen Schiffstyp. Box-Carrier von etwa 10.000 TEU Größe an werden heute als sogenannte Zweiinselschiffe gebaut.

Was ist der größte Container der Welt?

Angetrieben wird der Koloss vom größten 12-Zylinder-Dieselmotor, der eine Leistung von rund 109.000 PS erbringt. Gleichzeitig hält es den Rekord beim Verbrauch: Bei voller Last schluckt sie nur 2,6 Liter Schweröl pro Container pro 100 km. Die CSCL Globe wurde erst 2014 als größtes Containerschiff der Welt fertiggestellt.

Wie schnell verkehrt das dänische Containerschiff?

Mit fast 17 m Tiefgang verkehrt das Schiff unter der dänischen Flagge hauptsächlich zwischen China und Europa und braucht pro Strecke rund sechs Wochen. Mit der Geschwindigkeit gehört es nicht nur zu den größten, sondern auch zu den schnellsten Containerschiffen der Welt.